Einsendeschluss 28. Oktober 2020

Schule geht besser, schon klar. Mit digitalen Stiften und digitaler Tinte zum Beispiel. Nur wie? Schickt uns eure Ideen und gewinnt tolle Preise.
wacom-thinkathon-info-gray

Wie lautet die Challenge?

Digitale Schule? Prima! Online-Unterricht? Gut, dass es ihn gibt! Aber habt ihr schon mal mit Maus und Tastatur schnell was mitgeschrieben, eine Idee skizziert, eine Blume gemalt, eine Textpassage eingekringelt und mit dickem Ausrufezeichen versehen?
Mit digitalen Stiften und digitaler Tinte ist all das möglich. Sie sind Bleistift, Kreide und Pinsel in einem und noch viel mehr. Diese Tools heben Schule auf das nächste Level, machen Lernen, Unterrichten und Teamwork einfacher, innovativer und noch dazu nachhaltiger; egal, ob im Klassenzimmer, bei den Hausarbeiten oder unterwegs. Es kommt nur darauf, ob man sie clever einsetzt. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Meldet euch jetzt an und entwickelt Ideen für eine moderne Schule.

Warum eigentlich “Thinkathon”?

Im Englischen steckt die Tinte im Denken: Th-Ink. Beim Hackathon kommen Entwickler*innen zusammen und kollaborieren an der Lösung eines Problems. Beim Thinkathon müsst ihr nicht programmieren können, um teilzunehmen (Hacker*innen, Programmierer*innen und App Developer*innen sind aber herzlich willkommen). Es zählen Ideen und Konzepte rund um digitale Tinte und Stifte. Dabei bewerten wir Innovation, Kreativität und auch die technischen Umsetzungsmöglichkeiten.
wacom-thinkathon-idea

Wer ist Wacom?

Wacom entwickelt seit vielen Jahren digitale Grafiktabletts. Tools für Kreative und Künstler*innen auf der ganzen Welt. Sie zeichnen darauf Bilder und Comics, bearbeiten Fotos, animieren Filme, entwickeln Games, designen Produkte und entwerfen sogar Autos und Flugzeuge. Wacom-Tabletts sind zuverlässige Werkzeuge für professionelle Kreative
Tinte, Stift und Papier sind die Werkzeuge für Lernende und Lehrende, sowohl an den Schulen als auch Zuhause. Wir bei Wacom glauben: digital sind diese Werkzeuge noch viel besser. Um zu lernen, wie man sie am besten einsetzt, wollen wir euch Schul-Profis zuhören.
thinkathon-teilnahme

Wie kann ich teilnehmen?

Ihr seid Schüler*innen, Lehrer*innen, Eltern, Designer*innen, Programmierer*innen oder habt einfach nur eine tolle Idee zum Thema?
Ihr seid Lehrkraft einer Schulklasse und sucht nach einem spannenden Projekt, das ihr gemeinsam mit eurer Klasse bearbeiten könnt?
Meldet euch jetzt an und schickt bis zum 28. Oktober ein Video, in dem ihr eure bahnbrechende Idee präsentiert. Nach der Anmeldung erhaltet ihr Zugang zu weiteren Informationen zur Abgabe.
wacom-thinkathon-teilnahme
wacom-thinkathon-jury-white

Wer bewertet meine Idee?

verena-pausder

Verena Pausder

Vorständin Digitale Bildung für alle e.V. und Buchautorin ‘Das Neue Land’

wacom-heidi-wang

Heidi Wang

Senior Vice President Ink Division von Wacom

staedler-axel-marx

Axel Marx

CEO von STAEDTLER

diguhub-peter-hornik

Peter Hornik

Geschäftsführer von Digihub Düsseldorf

Wie läuft der Thinkathon ab?

Oktober

Anmelde- und Einsendeschluss

Oktober

Bekanntgabe der Finalisten

November

Mentoring der Finalisten für die Jury-Konferenz

November

Live-Konferenz der Finalisten mit der Jury

November

Bekanntgabe der Gewinner

Wie läuft der Thinkathon ab?

September

Anmeldestart

Oktober

Webinar mit Wacom

Oktober

Einsendeschluss

Oktober

Bekanntgabe der Finalisten

2.

Oktober

Mentoring

November

Abschlusspräsentationstag
(Live-Konferenz mit Jury)

November

Bekanntgabe der Gewinner

wacom-thinkathon-illus-prize

Was gibt es zu gewinnen?

wacom-thinkathon-illus-prize-podium
*bis zu 5 Stück für Teams/Schulklassen

Was gibt es zu gewinnen?

Informationen zu weiteren Sonderpreisen der Thinkathon Partner erhaltet ihr nach der Anmeldung.

Sendet uns eure Idee als Video

Um eure Ideen einzureichen, reicht ein Video, das zwischen 1:30 und 3:00 Minuten lang ist und lustig, interessant, gezeichnet, geschauspielert, animiert, gesprochen, vom Bildschirm aufgenommen oder ganz anders ist. Digitaler Stift und/oder digitale Tinte als technologische Grundlage für eure Idee sind Voraussetzung. Das Video sollte folgende Fragen beantworten: Wer seid ihr? Was ist das Problem oder die Aufgabe, die ihr lösen möchtet? Was ist eure Idee bzw. der Lösungsansatz? Wie könnte es weitergehen, was ist der Ausblick?

Weitere Informationen zur Einsendung erhaltet ihr nach der Anmeldung.

Seid kreativ

Im Rennen um die Platzierung werdet ihr nach den folgenden Kriterien bewertet:

Und für die Hacker unter euch: Habt ihr etwas programmiert oder entwickelt? Lasst es uns sehen und baut eine kurze Vorstellung in euren Video mit ein. Dies ist aber kein Muss, das ist wichtig – ihr könnt auch mit dem Konzept einer tollen Idee gewinnen.

Weitere Informationen erhaltet ihr nach der Anmeldung. Wir sind gespannt auf eure Einsendungen.

Unterstützung durch Wacom und Partner

Wacom und die Partner des Thinkathon Digitale Schule unterstützen euch gerne mit Hard- und Software für die Erarbeitung eurer Ideen und Videos.

*nur solange der Vorrat reicht

Was gibt es neues zum Thinkathon?

21. Oktober

Noch eine Woche bis Einsendeschluss! Jetzt schnell noch anmelden und mitmachen. Ihr habt eine Idee und braucht Feedback? Ihr habt eine technische oder organisatorische Frage? Schreibt uns, wir unterstützen euch gerne persönlich: thinkathon@wacom.com

Wie kann ich mich anmelden?

Individuelle Teilnahme oder Teilnahme als Team ist ab 16 Jahren möglich. Wenn ihr unter 16 seid, könnt ihr gemeinsam mit eurem Klassenlehrer teilnehmen, der sich für und mit euch anmeldet.
Hier findet ihr die:
Die Teilnahme als Schulklasse setzt zudem die schriftliche Zustimmung der Eltern voraus. Wenn ihr euch als Klassenlehrer anmeldet, werdet ihr hierzu gesondert kontaktiert. Das Formular zur Ansicht findet ihr hier.
Bei Fragen zu Anmeldung und Teilnahme: thinkathon@wacom.com